Sport-Portal
Ortenau

Schluchseelauf 2019

Sonntag, 19. Mai 2019

Beim 35. Schluchseelauf waren die zwei Hausacher Leichtathleten Wilfried Leibing und Reinhard Vanselow im Hauptlauf am Start.

Rund 3500 Läuferinnen und Läufer, 3344 erreichten das Ziel, stellten sich bei kühlen acht Grad Celsius, aber trockenen Witterungsbedingungen dem Starter. 

Der 18,2 km lange Hauptlauf führte rund um den 950 Meter hoch gelegenen Schluchsee, dem größten See im Schwarzwald. 

Vom Start verlief die Strecke Richtung Seebrugg, dort wurde die 63,5 Meter hohe und 250 Meter lange Staumauer überquert.

Bei Kilometer vier erreichten die Läufer/innen mit 920 Meter den niedrigsten Punkt, von hier ging es gleichmäßig bergauf zur 1000 Meter hoch gelegenen

Köhlihütte, die nach 6,5 km erreicht wurde. Von dort führte der Streckenverlauf wieder bergab, bis zum Unterkrummenhof, ein beliebtes Ausflugs- und Wanderziel. 

Hier war die Hälfte der Strecke zurückgelegt. Nun ging es am Seeufer entlang nach Aha. Die letzten 6,5 km verliefen, mit Ausblicken auf den Ort Schluchsee, direkt am See zum Ziel.

Wilfried Leibing kam nach 1:35:16 Stunden als 3. seiner Altersklasse M70 in´s Ziel und damit auf´s „Treppchen“.

Als 13. seiner Altersklasse M65 erlief sich Reinhard Vanselow in 1:33:46 Stunden ein gutes Ergebnis.

verfasst von Bernd Spinner am 19. Mai 2019 um 20:02

- noch keine Kommentare -

Kommentar abgeben

sp-ort.net Vereinsverwaltung

Interner Bereich - Login

Passwort vergessen?


Login für Redakteure


Sponsoren

Logo Volksbank Kinzigtal Logo Duravit Logo Schondelmaier GmbH Presswerk Logo Leipold Group Logo Ditter Plastic